Unsere neuen Weine

Unsere neuen Weine

Nicht nur unsere Speisekarte verändert sich immer wieder, wie gerade jetzt zum Start der neuen Woche. Wir legen auch großen Wert auf Vielfalt bei unserer Weinauswahl. Damit keine Langeweile beim Weingenuss entsteht, nehmen wir immer mal wieder neue Weine mit in unser Angebot auf und wollen in diesem Post unsere neuen Lieblinge von links nach rechts vorstellen:

„Horizont“ – ein Grüner Veltliner vom Weingut Herbert Zillinger in Niederösterreich. Ein Natural Wine: unfiltiert, ungeschönt und ohne Zugabe von Schwefel. In der Nase entfaltet er Aromen von Traubengelée, gelbem Apfel, Marille und Heublumen, am Gaumen zeichnet er sich durch eine recht dichte mostige Textur und Aromen von Hagebutte, Marille und Speckbirne aus.

„Dürsteiner Riesling Smaragd“ hergestellt in einem der berühmtesten Weingüter Österreichs in der Wachau: FX Pichler. Wine Advocat Robert Parker jun sagte schon: „Was Château Latour in Bordeaux, und Romanée- Conti im Burgund ist, ist F.X. Pichler für die Wachau.“ Der Dürsteiner Riesling Smaragd kennzeichnet sich durch seine fruchtigen, mineralischen, exotischen und aromatischen Noten.

„Kalk und Stein“ vom Weingut Rings, ein biologisches Weingut aus Freinsheim – geleitet von den Brüdern Steffen und Andi Rings. Kalk und Stein besteht aus 70% Chardonnay und 30% Weißburgunder und ist damit eine Cuvée. Er wurde im Holz auf der Vollhefe ausgebaut und unfiltriert und ungeschönt auf die Flasche gezogen. Die Cuvée lässt sich durch Aromen, wie Birne, Melone, Nuss, weiße Blüten, Toast und Feuerstein beschreiben.

„Chassagne Montrachet“ vom Weingut Domaine Bernard Moreau. 100% Chardonnay im Barrique ausgebaut. Die Chardonnays aus dem Burgund sind berühmt für Ihre Mineralität, Finesse und großen Lagerfähigkeit.

„Fumé Blanc“ vom Weingut Bietighöfer. Das biodynamische Weingut Bietighöfer in der Südpfalz in Billigheim Ingenheim, geführt von Stefan Bietighöfer und seiner Frau Julia haben wir neu auf unserer Karte, worüber wir uns sehr freuen. Zusammen mit Stefan Dorst ist die genannte Cuvée, 60% Sauvignon Blanc und 40% Sémillion, entstanden – inspiriert durch die großen Weine im Bordeaux. Er glänzt mit komplexen Noten von Mango, Litschi, Rosenblättern, Ananas und Pfeffer – am Gaumen besonders weich, geschmeidig und kraftvoll.

„Chardonnay Grand Reserve“, auch dieser Wein stammt aus dem Weingut Bietighöfer und gehört von nun an zu unserer Weinauswahl. Er zeichnet sich durch Aromen von Honigmelone, Ananas, Birne, Mandeln, Brioche, Haselnüssen aus.

Neugierig geworden? Probieren Sie doch gerne einen dieser Weine bei uns am See! Und unsere neue Speisekarte lädt auch zum Probieren ein. Cheers und einen guten Appetit!

Hier können Sie sich bei unserem Newsletter an- und abmelden.

Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter.

Die Verarbeitung der in das Newsletteranmeldeformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den „Austragen“-Link im Newsletter. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden (z.B. E-Mail-Adressen für den Mitgliederbereich) bleiben hiervon unberührt.Mehr dazu in der Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Interesse.

Gerne sind wir persönlich für Sie da. Sie erreichen uns unter der Rufnummer 06202 6970 oder unter unserer E-Mail-Adresse info@seehotel.de.

Gerne können Sie auch hier und jetzt ein unverbindliches Angebot anfordern oder uns Ihre Fragen stellen. Dazu einfach die unten stehenden  Felder ausfüllen – wir melden uns bei Ihnen zurück.

 

Wenn Sie uns eine Nachricht schicken, werden personenbezogene Daten über das Internet übertragen. Diese Nachrichten werden SSL-verschlüsselt übertragen. Die Daten werden wir ausschließlich zweckgebunden verwenden und unter Einhaltung gesetzlicher Aufbewahrungsfristen löschen, sobald sie nicht mehr benötigt werden. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung.

Events

Martinsgans am See | 11. – 13. November 2021

Jedes Jahr ein besonderes kulinarisches Highlight: Die Martinsgans. Ein Essen für Leib und Seele und eine sanfte, äußerst köstliche Überleitung vom Herbst in die Weihnachtszeit. Unsere Freilandgänse haben wie immer keinen weiten Weg hinter sich, sondern

Weiterlesen »