Unsere Gartenhelfer Emma, Rüdiger und Günther – die Mähroboter

Mähroboter

Vögel zwitschern, Blumen blühen, die Tage werden länger, es wird wärmer – der Frühling ist da!  Emma, Rüdiger und Günther sind daher auch wieder aus ihrem Winterschlaf erwacht. Nun könnte man meinen, dass wir hier vielleicht Personen meinen, aber dem ist nicht so. Hier geht es um unsere drei Mähroboter, die unsere Mitarbeiter liebevoll auf die Namen Emma, Rüdiger und Günther getauft haben und seit dieser Woche wieder ihren Job auf unseren grünen Wiesen erledigen.

Hinter der Anschaffung der Mähroboter steht nicht nur der Komfort, dass man nicht mehr selbst den Rasen mähen muss. Viel mehr bringen sie noch andere und eigentlich größere Vorteile, die sich allesamt durch die Funktionsweise des häufigen oder konstanten Mähens ergeben. Daraus resultiert, dass das Gras nie wuchert, sondern eine konstante Höhe erreicht und immer nur ein wenig Rasen gemäht wird.

Der wohl logischste Vorteil ist, dass weniger Wasser benötigt wird, um den Rasen gesund zu halten. Das spart nicht nur Kosten, sondern fördert auch weiter den Nachhaltigkeitsgedanken in unserem Betrieb. Diese Mähweise bringt auch ästhetische Vorteile mit sich: es wächst weniger Unkraut und der Rasen wird dichter. Aber es gibt auch zwei weniger offensichtliche Vorteile, die aber nicht gleich weniger bedeutsam sind. Das abgemähte Gras wird nicht wie in herkömmlichen Rasenmähern gesammelt und muss man entsorgen, sondern wird an Ort und Stelle gelassen und dient dann als natürlicher Dünger. Entgegen der Befürchtung, dass dadurch, unsere Allergiker-Gäste Probleme bekommen, verbessert sich das Wohlbefinden. Das Gras kommt erst gar nicht zum Blühen und macht daher auch keine Probleme.

Unser Fazit: Emma, Günther und Rüdiger sind jede Anschaffung wert und unterstützen uns in jeglicher Hinsicht.

Hier können Sie sich bei unserem Newsletter an- und abmelden.

Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter.

Die Verarbeitung der in das Newsletteranmeldeformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den “Austragen”-Link im Newsletter. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden (z.B. E-Mail-Adressen für den Mitgliederbereich) bleiben hiervon unberührt. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Interesse.

Gerne sind wir persönlich für Sie da. Sie erreichen uns unter der Rufnummer 06202 6970 oder unter unserer E-Mail-Adresse info@seehotel.de.

Gerne können Sie auch hier und jetzt ein unverbindliches Angebot anfordern oder uns Ihre Fragen stellen. Dazu einfach die unten stehenden  Felder ausfüllen – wir melden uns bei Ihnen zurück.

 

Wenn Sie uns eine Nachricht schicken, werden personenbezogene Daten über das Internet übertragen. Diese Nachrichten werden SSL-verschlüsselt übertragen. Die Daten werden wir ausschließlich zweckgebunden verwenden und unter Einhaltung gesetzlicher Aufbewahrungsfristen löschen, sobald sie nicht mehr benötigt werden. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung.